Projekte

 Projekt 2019

Unser nächstes Projekt wird im Frühjahr 2019 stattfinden. Auf dem Programm steht die 6. Sinfonie von Gustav Mahler und das Konzert wird im Konzerthaus stattfinden. Anmelden kannst du dich ab sofort hier.

 Projekt 2017

Konzerte:
  • Freitag, 29. September 2017, 19:30 Uhr im Kultur- & Bürgerhaus Denzlingen
  •  Samstag, 30. September 2017, 19:30 Uhr im Audimax der Universität Freiburg
 Programm:
  • Ludwig van Beethoven: Ouvertüre zu “Leonore” Nr. 3 op. 72a
  • Edward Elgar: Cellokonzert e-Moll op. 85
  • Pjotr Iljitsch Tschaikowsky: Sinfonie Nr. 6 h-Moll “Pathétique” op. 74
Solist: Tristan Cornut
Leitung: Felix Mildenberger

Projekt 2016

Konzerte:
  • Montag, 11. April 2016, 19:30: Bürgerhaus Denzlingen
  • Freitag, 15. April 2016, 19:30: Audimax der Universität Freiburg
 Programm:
  • Ludwig van Beethoven – Violinkonzert D-Dur op. 61
  • Gustav Mahler – Sinfonie Nr. 4
     
Solisten: Nicolas Chumachenco (Violine), Felicitas Frische (Sopran)
Leitung: Felix Mildenberger
 
Der Erlös der zwei Benefizkonzerte kommt folgenden gemeinnützigen Vereinen zugute:
 
  • Initiative “MusiCasa” – von Studierenden der Musikhochschule Freiburg gegründet sammelt dieser Verein Geld, um Musikinstrumente an Kinder aus armen Familien zu verleihen, ihnen Instrumentalunterricht zu geben sowie musikalische Früherziehung in Schulen zu betreiben. Sie sind an den Verein “Zeug und Quer e.V.” angegliedert – ein Verein, der von Studierenden der MH Freiburg gegründet wurde und kulturelle und soziale Projekte unterschiedlicher Arten unterstützt. www.zeugundquer.de
 
 
 
 

Projekt 2014

Konzerte:
  • 02. Oktober 2014, Steinhalle Emmendingen
  • 04. Oktober 2014, FORUM Merzhausen
Programm:
  • Brahms: Violinkonzert D-Dur, op. 77
  • Mendelssohn Bartholdy: Sinfonie Nr. 3 a­-moll, op. 56, die „Schottische“
Solist: Manuel Druminski, Konzertmeister des Philharmonischen Orchesters Freiburg
Leitung: Felix Mildenberger

 

Am 02. Oktober 2014 fand vormittags eine öffentliche und moderierte Generalprobe mit den Schülerinnen und Schülern der Integrativen Waldorfschule Emmendingen statt. Die am Abend eingenommenen Spenden gingen an die Musikabteilung und das Orchester dieser Waldorfschule. Am 04. Oktober 2014 wurde für den Flüchtlingsverein Merzhausen gespielt und gesammelt. Insgesamt erreichten wir durch unsere beiden Konzerte rund 800 ZuhörerInnen und konnten rund 6.000 Euro spenden. Dieses erste Projekt stieß auf so viel Zuspruch – zum einen von allen beteiligten Musikerinnen und Musikern, zum anderen vom Publikum, der Stadt Merzhausen und der Waldorfschule Emmendingen – und war für alle Beteiligten derartig gewinnbringend, dass wir beschlossen, ein weiteres Projekt in Angriff zu nehmen. Wir sind stolz eine Initiative des  ebenfalls aus studentischer Kraft enstandenen Freiburger Vereins Zeug und Quer e.V. zu sein, mit dem wir von nun an eng zusammenarbeiten.